© Lara Mouvée

Sonja Lehnert

geboren 1960, drei Kinder (1978, 1980, 1997)

Ich bin Literaturwissenschaftlerin, studierte Romanistik, Lateinamerikanistik und Germanistik an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt und habe ein Faible für die spanischsprachige und italienische Literatur. Berufsbegleitend schloss ich zusätzlich eine Ausbildung zur PR-Managerin ab.

Seit 1995 arbeite ich in und mit Verlagen, vom Fachmagazin bis zum Verlag Gräfe und Unzer. Seit 2000 bin ich Freie Journalistin, Redakteurin und Chefredakteurin verschiedener Fachmagazine. Meine Fachgebiete reichen von der Architektur bis zum Tourismus, von der Familie bis zur Kultur.

Neben inhaltlichen Fragen gehörte von Anfang an auch der gestalterische Aspekt aller geschriebenen Texte zu meinen Tätigkeitsfeldern. 

 

 

© Maria de Fátima Mendes-Romão

Dörthe Krohn

geboren 1967, zwei Kinder (1995, 2000)

Ich bin Diplom-Politologin mit den Nebenfächern Soziologie, Ethnologie und Rechtswissenschaft. Meine Diplomarbeit befasste sich mit den Arbeitsweisen von Frauen im Journalismus.

Von 1999 bis 2004 forschte ich über die Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien, begleitet von Prof. Dr. Elisabeth Klaus (Universität Salzburg). In meinem Fokus waren die Auftritte von Menschen mit Handicap und Assistenzbedarf in Daily Talks.

Von 1989 bis 2006 arbeitete ich für den Frankfurter Informationsdienst e.V. als Politologin und Journalistin. Ich habe an zahlreichen Veröffentlichungen mitgewirkt, Veranstaltungen organisiert, aber auch geschäftsführende Aufgaben übernommen. Seit 2007 bin ich freiberuflich als Autorin tätig.

 

LOB-Magazin_4-2011_S68.pdf

"Wege in die Selbstständigkeit" - mein Statement im LOB-Magazin 4/2011

Anzeigen

Wenn Ihnen die reinMein gefällt, bitte weitererzählen... 

reinMein-Twitter

reinMein-Facebook