...  Lebensstil
Von inklusivem Speisen, Gemeinwohlökonomie und einem neuen Kulturraum >
< Das Jerome lebt das Motto "Kultur trifft Sinnlichkeit"
15.08.2011 13:20 Alter: 11 Monat(e)
Kategorien: Lebensstil

Avocado-Pfirsich-Salat mit Garnelen


© Fotolia.com

Diese ungewöhnliche Beziehung zwischen süßen Früchten, zartschmelzender Avocado, salziger Meeresfrucht und scharfem Gemüse passt zu einem wettermäßig durchwachsenen Sommer, dem aber noch ein bisschen Zeit verbleibt, uns mit Sonne zu überraschen.

Für 4 Personen, Zubereitungsdauer: ca. 20 Minuten, Vorspeise, leicht und schnell

Zutaten:
2 Avocados
4 Pfirsiche
2 Frühlingszwiebeln
2 Chilischoten
2 EL Kokosflocken
4 EL Nussöl
2 EL hellen Balsamico

8 Garnelen

Salz & Pfeffer


Zubereitung: Die Avocados schälen, dann vorsichtig halbieren und vom Kern befreien. In Spalten schneiden. Die Pfirsiche halbieren, dann vom Kern befreien ebenfalls in Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Dann vorsichtig Avocado, Pfirsich und Frühlingszwiebeln mischen.

Chili fein hacken dann mit den Kokosflocken Essig und Öl vermengen, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Ist die Sauce fertig, kann sie über den Salat gegeben werden.

Die Garnelen kurz mit etwas Öl in der Pfanne schwenken bis die Garnelen Farbe bekommen. Abschmecken mit Pfeffer und Salz. Danach auf den Salat legen.

Ein Rezept von Mirko Reeh


Anzeigen

Wenn Ihnen die reinMein gefällt, bitte weitererzählen... 

reinMein-Twitter

reinMein-Facebook