...  Lebensstil
Wie war das mit Ostern noch? >
< So wird das Mauerblümchen wieder zum Prunkstück
08.04.2011 18:23 Alter: 11 Monat(e)
Kategorien: Lebensstil

Mirko Reeh: Spargel Quiche


© Fotolia.com

Der überwiegend in Frankfurter wirkende Mirko Reeh ist sowohl im reinMein-Gebiet als auch über die Landesgrenzen hinaus als Spitzenkoch bekannt. Im Kettenhofweg liegt seine Restaurantperle „Pearl“, seine Kochkurse in der Wiesenstraße in Bornheim lehren und unterhalten gleichermaßen. Der Herausgeber zahlreicher Kochbücher über junge hessische Küche, Backwaren, Saucen, Desserts, Salate, Suppen usw. hat zum Saisonauftakt des beliebten und gesunden Gemüses das Rezept für eine Spargel Quiche parat.

Spargel Quiche

für 4 Personen

Zubereitungsdauer: 60 Minuten

Zutaten für den Teig: Für die Füllung: 

250 g Mehl
1 Ei
100 g Quark
30 g Butter 250 g grüner Spargel
250 g weißer Spargel

150 g Crème Fraîche
250 g Gorgonzola
6 Eier

Salz und Pfeffer 

Zubereitung Teig:  Mehl, Quark, Ei und Butter verkneten und 30 Minuten kühl stellen.

Zutaten Füllung: Spargel waschen und die Enden abschneiden. Weißen Spargel vollständig, grünen nur im unteren Drittel schälen. Den Spargel einige Minuten blanchieren. Den Käse zerdrücken, gut mit den Eiern und der Crème Fraîche verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Teig ausrollen und in eine gefettete Form legen. Spargel und Käsesauce darauf verteilen und ca. 35 Minuten backen.

(red)


Anzeigen

Wenn Ihnen die reinMein gefällt, bitte weitererzählen... 

reinMein-Twitter

reinMein-Facebook