...  Kultur
18.02.2013

Chanson trifft Swing

Sie können burschikos und Diva, romantisch und politisch, frech und auch ganz zahm. Sie schafften es, Varietéflair in eine Gärtnerei zu zaubern; am 23. Februar 2013 kommen die beiden ChansoNetten mit deutschen Chansons von 1920...mehr


12.02.2013

Sehen mit Händen und Ohren

© In mehrfacher Hinsicht begreifbare Kunst, Titel "Homage an meine Mutter" von Katrin Beger-Merla und Frank Schäfer

„Vom Unsichtbaren“ heißt das gemeinsame Kunstprojekt des Bundesverbands Bildender Künstlerinnen und Künstler Darmstadt und des Blinden- und Sehbehindertenbundes Hessen. Vom 8. bis 22. März sind die entstandenen Kunstwerke im...mehr


08.02.2013

Geheime Grimm-Dokumente

Er hängt am Kreuz, wird von den Leuten aus dem Dorf für den Teufel gehalten, die ihm in Abständen goldene Nadeln in die Adern schieben, auf das der Jüngling teuflisch verblute. Wie er sein Leiden schildert und bis zuletzt auf das...mehr


06.02.2013

60 Konzerte zum 60sten der Barrelhouse Jazzband

Die Barrelhouse Jazzband feiert 2013 ein besonderes Jubiläum. 1953 gründeten junge Jazzamateure die Band. Nach 60 Jahren laden Reimer von Essen: Klarinette, Altsaxophon, Horst Schwarz: Trompete, Posaune, Gesang, Frank Selten:...mehr


21.01.2013

"Gesangs"-Praxis im Stalburg Theater

Was vor Weihnachten in der Frankfurter Romanfabrik begann, wird ab Dienstag, 22. Januar,  im Stalburg Theater fortgesetzt. Die „Operation Cole Porter oder Das Lied von der Leber und andere Gesundheitsgesänge“ bringen Doktor...mehr


12.01.2013

Die originalen Grimm-Märchen frisch illustriert

Das Brüder Grimm-Haus in Steinau an der Straße befasst sich in einer noch bis 23. März 2013 laufenden Ausstellung mit neuen Interpretationen der Grimmschen Märchen. Comic-Zeichner Klaus Häring illustrierte die Texte der...mehr


11.01.2013

Gedichte von Friedrich Stoltze gebabbelt

„Es is kää Stadt uff der weite Welt, // Die so merr wie mei Frankfort gefällt, // Un es will merr net in mein Kopp enei: // Wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!“ (aus dem Frankfurt-Gedicht von Friedrich Stoltze) Am 21....mehr


Anzeigen