...  Ideenreich
Zwei Wanderwege durch die Region erhalten Zertifizierung >
< "Rheinhessen liest" in Weingütern und Straußwirtschaften
26.10.2013 21:55 Alter: 9 Monat(e)
Kategorien: Ideenreich

Kreativer "Stoffwechsel" in Marburg


Ideen aus Filz von Anne Knapp, © Stadt Marburg

Am 2. und 3. November ist Marburger Kunsthandwerkermarkt – dieses Jahr erstmals in den Foyers des Hörsaalgebäudes der Philipps-Universität in der Biegenstraße 14, auch im Außenbereich. An der diesjährigen Trend- und Ideenbörse beteiligen sich mehr als 120 KunsthandwerkerInnen, darunter etwa 25 AusstellerInnen, die zum ersten Mal mit ihren Unikaten und Produkten in Marburg vertreten sind. Ob figürliche Objekte aus Metall, Keramik, Holzspielzeug und Puppenbekleidung, Archaisches und Skurriles aus Alteisen, textile Zaubereien aus Stoff von Retro bis Edel, Schönes, Verrücktes und Praktisches aus Filz – für jedes Alter und jeden Geldbeutel ist was dabei.

Der Marburger Kunsthandwerkermarkt öffnet am Samstag, 2. November 2013 von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 3. November 2013 von 10 bis 18 Uhr. Für Kinder gibt es Mitmachangebote.

(pm Stadt Marburg/dk)


Anzeigen

Wenn Ihnen die reinMein gefällt, bitte weitererzählen... 

reinMein-Twitter

reinMein-Facebook