...  Ideenreich
Altes Handwerk findet neue Fortbildung >
< Feierst du schon oder überlegst du noch?
25.07.2010 00:00 Alter: 12 Monat(e)
Kategorien: Ideenreich

Brunch auf Odenwälder Höfen


Brunchen auf dem Bauernhof.

© Naturpark Neckartal-Odenwald

Hofführung. Wissen, wo die Wurst auf dem Teller herkommt.

© Naturpark Neckartal-Odenwald

Bis 26.7. anmelden und am 1. August von 9 bis 14 Uhr auf einem der sechs beim "Brunch auf dem Bauernhof" beteiligten Höfe im Naturpark Neckartal-Odenwald regionale Köstlichkeiten schlemmen. Gegrillte Forellen und Honig aus eigener Herstellung bietet die Abtei Klosterhof Neuburg in Heidelberg-Ziegelhausen an, Spanferkel lassen sich beim Hofladen Mohr in Hardheim-Schweinberg und beim Berghof Weinäcker in Gaiberg verspeisen. Warme und kalte Truthahnspezialiäten erwarten die Gäste des Putenhofs Gröhl in Neckargerach und Ziegenkäse sowie Ziegenfleisch auf dem Nusslocher Käsehof. Hausmacher Wurstsorten, Rinderschinken und Bauernhof-Eis gibt es auf dem Pfeiffer-Hof in Adelsheim-Hergenstadt zum Brunch. Diese und viele weitere regionale Leckerbissen stehen auf den von den Höfen individuell zusammengestellten Buffets.

Zum dritten Mal findet der "Brunch auf dem Bauernhof" statt. Führungen durch Stallungen, Wiesen und Felder geben Einblicke in die Arbeits- und Wirtschaftsweise der Betriebe und zeigen den engen Zusammenhang zwischen den Leistungen der Landwirtinnen und Landwirte als ErzeugerInnen und LandschaftspflegerInnen. 

Verbindliche Anmeldung erforderlich bis spätestens 26. Juli direkt bei einem der teilnehmenden Höfe. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

Hier finden Sie Preise und Kontaktdaten für die Anmeldung: http://www.naturpark-neckartal-odenwald.de

(pm/dk)


Anzeigen

Wenn Ihnen die reinMein gefällt, bitte weitererzählen... 

reinMein-Twitter

reinMein-Facebook