...  Ideenreich
18.12.2011

Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt

Am vierten Advent hatten Besucherinnen und Besucher Mühe, durch den Sachsenhäuser Landwehrweg bis zum Goetheturm mit dem Auto durchzukommen. Der Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt ist offenbar längst kein Geheimtipp mehr. Auf den...mehr


03.12.2011

Spaziergang im Rhein

Im Mai dieses Jahres gab es schon einmal Niedrigwasser. Da der November sehr trocken war, kann man auch dieser Tage wieder im Rhein spazieren gehen. Bingerinnen und Binger sowie Wochenendausflügler wandern in Gummistiefeln beim...mehr


28.11.2011

"Verschossen in Buchblumen"

Filigrane Buchblumen

Die Papierblumen von Martina Herzog sind Ganzjahreskunstwerke. Im Sommer dekorieren sie den Fenstersims, schmücken Geschenkverpackungen oder Bilderrahmen, im Winter kann man sie sich als Eisblumen am Weihnachtsbaum oder Türkranz...mehr


16.11.2011

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...

Bundespräsident Christian Wulff liest Kindern vor.

... wer zuhören kann, aber auch. Am 18. November findet zum achten Mal der bundesweite Vorlesetag statt. Lesen bildet, lesen fördert die Sprachkompetenz, lesen und vorlesen macht Spaß. Das ist die Idee des Vorlesetages, der von...mehr


26.10.2011

Frankfurt Rhein-Main beim Herbstausflug entdecken

Beliebtes Ausflugsziel im Taunus - der Herzbergturm mit Einkehrmöglichkeit, in der Nähe der Saalburg gelegen.

Überraschend schöne Landschaften, spannende Geschichte und der stete Wechsel zwischen Urbanität und ländlicher Romantik – das alles kann man bei einem Herbstausflug in der Region Frankfurt Rhein-Main entdecken. Stück für Stück...mehr


21.10.2011

Grenzen und Glücksgefühle

Ultraläufe, Extremklettern, freier Fall sind nur einige der Möglichkeiten, die Grenzen des eigenen Körpers zu erfahren und einzigartige Glücksgefühle zu empfinden. Die Frankfurter Autorin Iris Hadbawnik stellt in ihrem Buch „Bis...mehr


20.10.2011

Als Fantasie-Charakter in eine andere Zeit eintauchen

Ein Angriff der Kultisten auf das Kloster muss abgewehrt werden.

Ein Steinwesen tritt in den Klosterhof. „Du bist mir nicht gewachsen, Kreatur“, ruft ein junger Ritter, edel und wohlhabend, seinem Gefolge nach zu urteilen, und stürzt sich mit seinem Schwert auf den fabelhaften Gegner. Mitten...mehr


Anzeigen