...  Editorial
Editorial: Alt und Neu >
< Editorial: Wahlfamilien und Wohnformen
02.02.2011 14:57 Alter: 12 Monat(e)
Kategorien: Editorial

Editorial: Farben und Formen


Liebe Leserinnen und Leser,

welche Farben Ihrem Leben Form geben oder welche Form Ihr Leben farbiger macht, müssen Sie selbst herausfinden. Vielleicht kleiden Sie sich ja schon längst in farbige, formgebende „Wohlfühlhüllen“, tragen formschöne Taschen am Arm oder wissen, welche Tapetenfarbe und –form Ihrer Wohnung  am besten stehen.

Falls aber das ein oder andere bunte und wohlgeformte i-Tüpfelchen noch in Ihrem Leben fehlt, stöbern Sie doch ein wenig in der Februar-Ausgabe der reinMein. Wir haben da ein paar gute Ideen.

Nach den Schneebergen im November und Dezember und dem wieder kalt gewordenen Januar warten wir ja buchstäblich wie gebannt auf die ersten Farbakzente des Frühlings. Erfahrungsgemäß lassen die aber noch einige Tage auf sich warten. Um die Zeit bis zum ersten Krokus zu überbrücken, informieren Sie sich doch schon einmal über die Bundesgartenschau, die am 15. April in Koblenz ihre Tore öffnet. Schon jetzt kann man in Vorfreude in Farben schwelgen. Wem die Vorfreude nicht reicht, sollte sich der Expressionistinnen und Expressionisten auf der Darmstädter Mathildenhöhe annehmen. Die Ausstellung läuft noch bis zum 13. Februar.

Bunt ist unsere Welt nicht nur wegen der neuesten Trendfarben auf den Laufstegen, der Formenvielfalt handschmeichelnder Ledertaschen und täuschend echt wirkender Puppenkinder. Voller Farbe ist sie auch wegen der unzähligen Bereicherungen der Migrantinnen und Migranten in unserer Nachbarschaft.

Streifen Sie also durch die reinMein-Seiten und lassen Sie sich schon einmal auf den herannahenden Farbenrausch des Frühlings einstimmen.  Falls Sie auch Farbenfrohes und Formvollendetes kennen, das den Februar bunter macht, lassen Sie es uns wissen.

Mit vielen farbigen Grüßen

Sonja Lehnert


Anzeigen

Wenn Ihnen die reinMein gefällt, bitte weitererzählen... 

reinMein-Twitter

reinMein-Facebook