...  Architektur
18.05.2014

Temporäre Schlaf(t)räume in Mannheim

Ein Hotelzimmer gemacht aus aufgespannten Regenschirmen oder ein im Robinson-Crusoe-Stil gestaltetes Luxusresort an der Neckarpromenade, ein zum Bett umgebauter Mercedes an einer Straßenecke, ein Flaschenzug in einen Baum des...mehr


11.01.2014

Papierhäuser als Notunterkünfte

Ein interdisziplinäres Forschungsteam der Technischen Universität Darmstadt will dieses Jahr den Prototyp eines Hauses aus Papier testen. Das Papierhaus soll nach Naturkatastrophen oder in Flüchtlingslagern Menschen nicht nur...mehr


16.03.2013

Georg Wickop – Architekt und Professor der TH Darmstadt

Maschinenhaus von Süden um 1905, © Sonja Lehnert

Im Februar 2013 konnte die TU Darmstadt die Wiedereröffnung des Maschinenhauses feiern. 1904 entstand der Bau entlang der Magdalenenstraße mit einer Länge von 55 Metern, 19 Meter breit und 16 Meter hoch. Sein Architekt war Georg...mehr


18.02.2013

Das Mainzer Rathaus, ein Gesamtkunstwerk

Das Rathaus der Landeshauptstadt Mainz wurde von Arne Jacobsen und Otto Weitling im Jahr 1966/1970 entworfen und von 1970 bis 1974 gebaut. © Landeshauptstadt Mainz

Ein städtebauliches Juwel muss sich nicht immer auf den ersten Blick erschließen. Wahrnehmungen können begeistert aber auch ablehnend ausfallen. Sobald jedoch der zweite Blick darauf ruht, sollte jeder Diskussion über einen...mehr


29.11.2011

Handwerker für die Denkmalpflege

Alexander Fenzke beim Fugen mit Spitzlehm

Von der klassischen Maurerarbeit zum Fachbetrieb für Denkmalpflege gelang Restaurator Alexander Fenzke der Schritt vom Beruf zur Berufung. Wer wie Alexander Fenzke nach der Mittleren Reife einen Berufsweg einschlagen soll,...mehr


05.09.2011

Romantik, Realismus, Revolution - Das 19. Jahrhundert

Zum Thema des diesjährigen Tags des offenen Denkmals am 11. September, „Romantik, Realismus, Revolution - Das 19. Jahrhundert“, öffnet sich der Blick in eine der stilistisch vielseitigsten und an technischen Neuerungen reichsten...mehr


12.08.2011

Wohnraum in Trabantenstädten des frühen 20. Jahrhunderts

Ein Haus von Ernst May in Frankfurt.

Das Beispiel der Ernst-May-Siedlung in der Frankfurter Nordweststadt zeigt beeindruckend die Übereinstimmung städtebaulicher Planung mit den Bedürfnissen der dort lebenden Menschen. Dort, wo sich heute Stadtautobahn und...mehr


Treffer 1 bis 7 von 17
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-17 Nächste > Letzte >>

Anzeigen

Wenn Ihnen die reinMein gefällt, bitte weitererzählen... 

reinMein-Twitter

reinMein-Facebook